Thailand

Die politischen Unruhen der letzten Jahre brachten Thailand immer wieder in die Schlagzeilen. Wirtschaftlich ist sein Aufstieg in die Top-25 der Welt eine Erfolgsgeschichte: die erfolgreiche, exportorientierte Industrialisierung hat die Wirtschafts- und Sozialstruktur des Landes grundlegend verändert. Im Umgang mit den Menschen spielen Harmonie und Gesichtswahrung immer noch eine große Rolle. Wer die Rolle des Urlaubers verläßt und geschäftlich in Thailand tätig ist, merkt bald, dass das Ansprechen kritischer Themen schnell schwierig wird. Unsere Trainings und Coachings unterstützen Sie dabei die Kommunikation mit Ihren thailändischen Kollegen, Geschäftspartnern und Kunden erfolgreich zu gestalten und das Einleben vor Ort deutlich zu erleichtern.

 

 

Unser Trainingsangebot

Thaiand - Ausreisecoaching für Entsandte & Partner

Zielgruppe:  Einzelpersonen, Paare oder Kleingruppen vor einer längerfristigen Auslandsentsendung.

 

Dauer & Format: 1-1,5 Tage, abhängig von der Vorerfahrung der Teilnehmer; 1 Coach; in deutsch oder englisch.

 

Themenspektrum:

  • Einführung in die Businesskultur,
  • Kommunikationsunterschiede,
  • Etikette & Umgangsformen,
  • Führung von einheimischen Mitarbeitern,
  • Feedback und Konfliktgespräche
  • Umgang mit Kunden und Lieferanten,
  • Präsentationen,
  • Meetingkultur,
  • Planungsverständnis,
  • mit Einheimischen und der Expat-Community,
  • Alltag in den thailändischen Städten
  • Leben im Buddhismus
  • Ressourcen und Stolperfallen,
  • Schule, Hausangestellte,
  • Stressmanagement.

 

Details zur Programm- und Angebotserstellung finden Sie hier

 

 

 

Thailand - Trainings für Inlandsmitarbeiter

Zielgruppe: Mitarbeiter mit regelmäßigen Arbeits- oder Geschäftskontakten, die nicht ausreisen.

 

Dauer & Format: 1-2 Tage, vorzugsweise mit 2 Trainern, von denen einer aus dem Zielland kommt; in deutsch oder englisch.

 

Themenspektrum:

  • Einführung in die Businesskultur,
  • Kommunikationsunterschiede (auch virtuell),
  • Etikette & Umgangsformen,
  • Führung von einheimischen Mitarbeitern,
  • Umgang mit Kunden und Lieferanten,
  • Meetingkultur,
  • Planungsverständnis,
  • Tipps für Geschäftsreisende.
  • Buddhismus im Geschäftsleben.

 

Weitere Schwerpunkte sind abhängig vom Bedarf der Teilnehmer, z.B.:

  • Kundenmanagement: Präsentationen,
  • Gästebetreuung
  • Verhandlungen mit Kunden oder Lieferanten
  • Teambuilding und Führung von Projektteams
  • Schwierige Gespräche in…

Details zur Programm- und Angebotserstellung finden Sie hier

 

Hier gelangen Sie zu unseren massgeschneiderten interkulturellen Trainings zu China, Malaysia, Singapur, Indonesien, Thailand, Indien, Japan, Philippinen, Vietnam, Myanmar und Germany Impat Training

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Inhalt: Rolf Daufenbach © Fotos: Pixabay/Creative Commons Licence