Indonesien

In dem Schwellenland Indonesien leben 250 Millionen Einwohner auf 17000 Inseln, die meisten auf der Hauptinsel Java und dort im Großraum Jakarta. Das Land ist reich an mineralischen Rohstoffen, doch ein Viertel der Bevölkerung lebt unter der Armutsgrenze. Die meisten Menschen arbeiten in der Landwirtschaft, doch Industrie- und Dienstleistungssektor sorgen für langsam steigenden Wohlstand. Hier hält der Staat in den Kernbereichen immer noch bedeutende Monopole, Korruption und Vetternwirtschaft spielen eine bedeutende Rolle.


In dem Vielvölkerstaat leben über 300 verschiedene Ethnien, die Mehrzahl sind malaiisch-indigen. Der Wirtschafts- und Finanzsektor aber ist geprägt von einer chinesisch-stämmigen Minderheit. Um in der indonesischen Beziehungsgesellschaft als Ausländer erfolgreich zu sein sind fundierte Kenntnisse über die kulturellen Gegebenheiten eine unerläßliche Voraussetzung. Wir verhelfen Ihnen zum nötigen Knowhow.

 

Indonesien - Ausreisecoaching für Entsandte & Partner

Zielgruppe:  Einzelpersonen, Paare oder Kleingruppen vor einer längerfristigen Auslandsentsendung.

 

Dauer & Format: 1-1,5 Tage, abhängig von der Vorerfahrung der Teilnehmer; 1 Coach; in deutsch oder englisch.

 

Themenspektrum: Einführung in die Businesskultur, Kommunikationsunterschiede, Etikette & Umgangsformen, Führung von einheimischen Mitarbeitern,  Umgang mit Kunden und Lieferanten, Präsentationen, Meetingkultur, Planungsverständnis, Kontakte mit Einheimischen und der Expat-Community, Alltag in der Megacity, Buddhismus,Ressourcen und Stolperfallen, Schule, Hausangestellte, Stressmanagement.

 

Details zur Programm- und Angebotserstellung finden Sie hier

 

 

Indonesien-Trainings für Inlandsmitarbeiter

Zielgruppe: Mitarbeiter mit regelmäßigen Arbeits- oder Geschäftskontakten, die nicht ausreisen.

 

Dauer & Format: 1-2 Tage, vorzugsweise mit 2 Trainern, von denen einer aus dem Zielland kommt; in deutsch oder englisch.

 

Themenspektrum: Einführung in die Businesskultur, Kommunikationsunterschiede (auch virtuell), Etikette & Umgangsformen, Führung von einheimischen Mitarbeitern, Kastenwesen, Umgang mit Kunden und Lieferanten, Präsentationen, Meetingkultur, Planungsverständnis, Tipps für Geschäftsreisende.

 

Weitere Schwerpunkte sind abhängig vom Bedarf der Teilnehmer, z.B.:

  • Kundenmanagement: Präsentationen, Gästebetreuung,
  • Verhandlungen mit Kunden oder Lieferanten
  • Teambuilding und Führung von Projektteams
  • Schwierige Gespräche in…

Details zur Programm- und Angebotserstellung finden Sie hier

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rolf Daufenbach